Inhalt - Messeauftritte 2011

Messeauftritte 2011


2011 beteiligte sich das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus Tokyo an den Messen "Innovation Japan 2011", "nano tech 2011" sowie der "Renewable Energy 2011 Exhibition". Neben der Vorstellung des DWIH Tokyo und des German Innovation Award wurde in den jeweiligen Forschungs- und Technologiebereichen für den Wissenschafts- und Innovationsstandort Deutschland geworben. 


"Innovation Japan 2011" 
29. - 30. September 2011, Tokyo 

Die "Innovation Japan" wird von der Japan Science and Technology Agency (JST) und der New Energy and Industrial Technology Development Organization (NEDO) mit Unterstützung der verantwortlichen Ministerien MEXT und METI jährlich veranstaltet. Auf dieser Messe präsentieren japanische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre Forschungsergebnisse mit dem Ziel, sie gemeinsam mit Partnern aus der Industrie zur Anwendung bringen zu können. Das DWIH Tokyo war 2011 mit einem Stand vertreten, um insbesondere den ausstellenden Institutionen den German Innovation Award vorzustellen und bei Ausstellern und Besuchern für den Service des DWIH Tokyo und die Zusammenarbeit mit Deutschland zu werben. 


"nano tech 2011" 
16. - 18. Februar 2011, Tokyo 

Die "nano tech" in Tokyo ist mit rund 640 internationalen Ausstellern die weltweit größte Nanotechnologie-Messe. 2011 zählte sie rund 47.000 Besucher. Das DWIH Tokyo war im Verbund mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung / Research in Germany im Deutschen Pavillon vertreten. Auf seinem Stand wurden die Partnerorganisationen präsentiert und über die Dienstleistungen des DWIH informiert. 


"Renewable Energy 2011 Exhibition" 
5. - 7. Dezember 2011, Makuhari bei Tokyo 

Auf der "Renewable Energy 2011 Exhibition" war das DWIH Tokyo mit einem Informationsstand zu Forschungsschwerpunkten im Bereich der erneuerbaren Energien an deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen vertreten. Vor dem Hintergrund der durch die Dreifachkatastrophe im März 2011 bedingten Energiekrise in Japan war das Interesse an Energieforschung und energie- und forschungspolitischen Entwicklungen in Deutschland besonders ausgeprägt. 

Messen

(Japanisch)

 

Fusszeile